Anja hat uns einen tollen Bericht geschickt. Sie hat 18 kg abgenommen und schaffte es von Größe 46/48 auf Größe 42. Manchmal passt ihr sogar Größe 40!

Aber das Allerwichtigste dabei ist: Sie konnte ihre Medikamente für die Behandlung von Typ-2-Diabetes absetzen. Wie hat sie das geschafft? Wir teilen gerne ihre Geschichte mit euch!

Typ-2-Diabetes

Im November 2017 wurde bei Anja Typ-2-Diabetes diagnostiziert.

Plötzlich musste sie sehr viele Medikamente einnehmen. Für ihre Blutwerte musste sie 6 unterschiedliche Medikamente einnehmen und 3 weitere, um ihren Blutdruck zu regulieren und ihren Cholesterinspiegel auf dem richtigen Niveau zu halten.

Nach etwa sechs Monaten stellte sie mit Hilfe der Ernährungsberaterin auf kohlenhydratarme Kost um.

Bald konnte sie etwas weniger Medikamente zur Regulierung des Glukosestoffwechsels einnehmen, aber abgenommen hatte sie noch kein einziges Gramm. Im Gegenteil, Anja wurde immer schwerer und schwerer.

So kam sie zu Bodyhappiness

Das ging eine Zeitlang so weiter. Anja begann 2018 auch mit einem Trainingsprogramm bei Physio-Sport, das sich speziell an Menschen mit Diabetes richtete.

Irgendwann stieß sie nach einiger Suche im Internet auf Bodyhappiness.de.

Ab dann kam der Ball ins Rollen. Anja informierte sich eingehender über Ernährung und am 1. August 2019 begann sie mit dem Programm. Bald darauf konnte sie sich von allen Tabletten und Pillen verabschieden.

Das gesunde Essen funktionierte so gut und Anja fühlte sich so wohl dabei, dass sie sich immer noch nach den Programmen von Bodyhappiness.de gesund und kohlenhydratarm ernährt.

Nach dem ersten Programm machte sie mit dem folgenden Programm weiter und nahm an einer Challenge teil. Das hat sich ausgezahlt, denn Anja ist jetzt 18 kg leichter!

Anjas Motto: Wollen = Können

Mittlerweile isst Anja leckere Sachen, schafft es ganz alleine und hat eine optimale Balance gefunden, mit der sie ihr Gewicht hält.

Wir haben Anja nach ihrer Stärke gefragt, und warum sie ihre Medikamente und die Kilos so mühelos losgeworden ist.

„Wenn man etwas wirklich will, dann kann man es auch schaffen, solange man an sich selbst glaubt. Ich habe mich selber geheilt. Ich fühle mich wie neugeboren und das soll genauso bleiben. Das ist Motivation genug!“ Das sagt Anja.

Redaktion Bodyhappiness.de:
Wir sind sehr stolz auf Anja, auf ihre Durchsetzungskraft und ihren Willen, gesund zu werden und zu bleiben. Eine tolle Leistung, du kannst stolz sein auf dich. Mach weiter so und genieße das!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.